Meine Aquarelle

Meine Aquarelle entstehen auf sehr unterschiedlichen Untergründen, auf mit Papier und Kunststoff beschichtetem Holz und auf Stahlblech. Dabei stellen sie einen Trocken- und Abdruckprozess von Stahlplatten mit Aquarellfarben dar, der sich in mehreren Tagen und Wochen vollzieht.

Wobei ich in dem Schöpfungsprozess immer meiner inneren Bestimmtheit folgend Farben und Wasser dazu gebe und wieder weg nehme.

Immer auch im Einklang und der Verbindung folgend, mit der sich von selbst in unendlicher Harmonie erschaffenden Bestimmtheit zur Form und den vollkommenen unsichtbaren Kräften und Räumen, die sich in meinen Bildern offenbaren.

In der Form des Kreises offenbart sich mir diese Unendlichkeit in den Schöpferischen Kräften allen Seins.Ein Symbol für die kosmische Einheit, der ewige Fluss der Schöpfung und das unerschöpfliche Gießen der Formen in Harmonie, als Lobpreisung der Schöpfung.

Auch unsere Verbindung zu diesen unsichtbaren Kräften.

Die Menschheit als Teil der Geistigen und Kosmischen Einheit.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Datenschutzerklärung